SEG Verpflegung im Einsatz in Opferbaum

Veröffentlicht am 18.06.2017

Samstag 10. Juni morgen um 03.30 Uhr wurde die SEG Verpflegung BRK Würzburg alarmiert.
Gemeldet war ein Dachstuhlbrand in Opferbaum. Es galt rund150 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst mit Kaffee, Kaltgetränken und Snacks zu versorgen.

Nach kurzer Sammelzeit konnten die SEG vollzählig ausrücken.
Zum Einsatz kam auch der erst vor kurzen in Dienst genommene Verpflegungsanhänger der Bereitschaft Bergtheim.
Hier konnte vor Ort Kaffee gekocht werden und alles weitere vorbereitet werden um zwei Ausgabestellen zu versorgen.

Gegen 05.30 Uhr konnten die ersten Wehren wieder abrücken und auch die SEG Verpflegung konnte zurück bauen.
07.30 Uhr waren alle Fahrzeuge wieder einsatzklar.

Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit aller Einheiten!

 

(Text: Betreuungdienst KV Würzburg)
(Bilder: BRK Bereitschaft Bergtheim)

Artikelaktionen